Ein Traum vom Fliegen

Musical für Kinder ab 5 Jahren

Liebe, Freundschaft und Magie sind der Stoff, aus dem Träume gemacht sind. Es war einmal eine hübsche Maus namens Sophia, die sich nichts sehnlicher wünschte, als fliegen zu lernen... Als ausgerechnet an Sophias Geburtstagsfeier ein Kater über die Gäste herfällt, rettet sie dem Raben Valentin das Leben. Zum Dank nimmt er die Maus auf seinem Rücken zu einem Rundflug über Wälder und Wiesen mit und später wird sie von ihm sogar zur Verlobungsfeier mit seiner Braut, der Elster, eingeladen. Und dort geschieht das Unmögliche: Valentin und Sophia verlieben sich ineinander! Schäumend vor Wut löst Elster Marta die Verlobung auf. Sophia ist unglücklich, denn wie soll sie mit dem Raben zusammenleben, wenn sie nicht fliegen kann? Nach einigen gescheiterten Flugversuchen sieht die verzweifelte Maus nur noch einen Ausweg: Der Zauberer der Schwarzen Mühle soll ihr Flügel geben, um welchen Preis auch immer. Nicht einmal ihr bester Freund, der Hamster Napoleon, vermag sie von ihrem gefährlichen Vorhaben abzubringen. Als der Schwarze Müller Sophia jedoch in eine hässliche Fledermaus verwandelt, nimmt das Unglück seinen Lauf... 

Wer wird die kleine Maus befreien? 



Pressereferenzen

Chor und Orchester des SNE

Musik: Dieter Kempe
Regie: Konrad Herrmann | Wiederaufnahme: Alena Farkas
Ausstattung: Marlit Mosler a. G.
Libretto: Jěwa-Marja Čornakec
Storch/Sprecher (sorbisch): Istvan Kobjela a. G.

 

Keine weiteren Aufführungen in dieser Spielzeit.


Impressionen

© Marlit Mosler, Stefan Zuschke