Klangzauber Klassik

Konzert mit Werken von Mozart, Dvořak und Kobjela

 

 

„Alles neu macht der Mai“ heißt es im bekannten Gedicht des Schriftstellers Hermann Adam von Kamp. Die Konzertreihe des Sorbischen National-Ensembles möchte dem in nichts nachstehen. Mit Werken von Jaques Ibert, Hubert Kross und Oksana Weingart-Schön  werden gleich drei neue Komponisten ins Repertoire der Reihe Klangzauber Klassik aufgenommen. Ibert erfreute sich zu Lebzeiten nationaler und internationaler Anerkennung in der Welt der Musik. Fest im Repertoire sind weiterhin bekannte Komponisten wie Mozart und Dvořak. Außerdem erklingen Stücke der sorbischen Komponisten Liana Bertók und Detlef Kobjela.

 

 

 

Orchester des Sorbischen National-Ensembles

Musikalische Leitung: Judith Kubitz

Solisten:

Daniela Haase (Sopran)

Gerald Schön (Bariton)

Soyoung Kim (Klavier)

Ralf Sarodnik (Oboe)

Aufführungen

TelefonTickets und Infos:(03591) 358 111ticket©sne-gmbh.com
12. Mai 2019
17.00 Uhr
SNE Bautzen
TelefonTickets und Infos:(03591) 358 111ticket©sne-gmbh.com
18. Mai 2019
18.00 Uhr
Göda, Kirche